Corona Jet

Eine neuartige Kühlmittelzufuhr in der Futterstirnseite

Einsatzgebiet Anwendung

Anwendung: Fräsen von tiefen Kavitäten, Rippen und Löchern
Maschinentyp: Bearbeitungszentren

Merkmale

  • Standard ThermoGrip® Geometrie
  • Benetzung und Spülen der Spannuten, dadurch bessere Spanabfuhr
  • Zielgerichtete Zufuhr, dadurch höhere Effektivität

Vorteile

  • Mögliche Erhöhung der Standzeit
  • Verbesserte Oberflächengüte
  • Fräsen von tiefen Kavitäten, Rippen und Löchern
  • Bessere Fräsleistung durch höhere Vorschübe

Beschreibung / Eigenschaften
 

ThermoGrip® Corona Jet bietet eine neuartige Kühlmittelzufuhr über in der Futterstirnseite integrierte, geneigte Düsen, welche direkt auf die Schneide ausgerichtet sind. Dabei sind die Abmaße der ThermoGrip® Corona Jet Futter identisch mit ganz normalen Standardschrumpffuttern. Lediglich an der Stirnseite ist der Düsenring mit winzigen Bohrungen für den Kühlmittelaustritt zu erkennen. ThermoGrip® Corona Jet kann wie jedes Schrumpffutter ohne Montage oder Demontage geschrumpft und eingesetzt werden. Die Aufnahmen sind in allen Standardlängen und vielen Durchmessern erhältlich.

Ansprechpartner

Vertrieb Kontakt

Vertriebsteam

Tel.: +49 (0) 711 34801-0
vertrieb@bilz.de
 

Ulrich Zierer

Technischer Leiter / Produktmanager ThermoGrip®

Tel.: +49 (0)711 34801-184
Mail: uzierer@bilz.de

Downloads

Katalog Schrumpfspannfutter

 

Download

Flyer Corona Jet

 

Download